BURGRUINE VON PIERRE PERCEE

BURGRUINE VON PIERRE PERCEE

Die Ruinen dieser eindrucksvollen mittelalterlichen Burg überragen das Dorf von Pierre-Percée und den unteren Teil des Sees. Ein tiefer Brunnen mit einem Durchmesser von 9 Metern gab ihr seinen Namen: Petra Perceia (der durchbohrte Stein). Die Festung stammt vermutlich aus dem 12en Jahrhundert. Der ehemalige stolze Turm taucht uns in die Atmosphäre vergangener Jahrhunderte ein.
Nutzen Sie den Besuch um das Panorama auf den See und das Dorf von Pierr-Percée zu bewundern !

Haustiere willkommen : JA
Gruppen willkommen : JA
Gesprochene Sprachen : Englisch
Gesprochene Sprachen : Deutsch
Am Empfang gesprochene Sprachen : Englisch
Am Empfang gesprochene Sprachen : Deutsch
Empfang von Gruppen : Min. Personenanzahl
Empfang von Gruppen : Max. Personenanzahl

Kriterium

Nulltarif :
  • JA
Dauer der Besichtigung (hh:mm) :
  • 02:00
Pratique de l'activité :
  • im Draußen
Haustiere willkommen :
  • JA
Gruppen willkommen :
  • JA
Reisebusparkplatz :
  • JA
Gesprochene Sprachen :
  • Englisch
  • Deutsch
Am Empfang gesprochene Sprachen :
  • Englisch
  • Deutsch
Bedingungen für Gruppenbesuche :
  • Permanente freie Besichtigungen
  • Führungen auf Anfrage
Bedingungen für Einzelbesuche :
  • Permanente freie Besichtigungen
  • Führungen auf Anfrage
Empfang von Gruppen :
  • Min. Personenanzahl : 10
  • Max. Personenanzahl : 30